Dr. Veit Straßner

Fachleiter für katholische Religion
Staatliches Studienseminar für das Lehramt an Gymnasien Bad Kreuznach
(c) privat

Einrichtung / Position

Fachleiter für katholische Religion
Staatliches Studienseminar für das Lehramt an Gymnasien Bad Kreuznach

Haupt-Forschungsgebiete

Kirche und Politik; kirchliche Zeitgeschichte Lateinamerikas; Didaktik und Methodik der religiösen und politischen Bildung.

Wichtigste Veröffentlichungen

  • Die offenen Wunden Lateinamerikas. Vergangenheitspolitik im postautoritären Argentinien, Uruguay und Chile, Wiesbaden 2007.
  • Kirche und Katholizismus seit 1945. Bd. 6: Lateinamerika und Karibik, hrsg. v. Johannes Meier und Veit Straßner, Paderborn 2009.
  • Filme im Politikunterricht. Wie man Filme professionell aufbereitet, das filmanalytische Potenzial entdeckt und Lernprozesse anregt – mit zehn Beispielen für die Sekundarstufe II, hrsg. v. Veit Straßner, Schwalbach/Ts. 2013.
  • Weltarmut und die Pflicht zu helfen – die Debatte um die globale Gerechtigkeit, in: RAAbits Religion. Unterrichtsmaterialien für die Sek II. (29), Stuttgart 2012.
  • Religiöser Fundamentalismus – Wenn aus Glaube Fanatismus wird, in: RAAbits Religion. Unterrichtsmaterialien für die Sek II. (41), Stuttgart 2015.
  • Gesellschaft. Wochenschau. Politik und Wirtschaft unterrichten. Sek. II, 67. Jg. (September/Oktober 2016), Schwalbach/Ts. 2016.
  • Das Christentum in Lateinamerika und der Karibik im 20. Jahrhundert, in: Jens Holger Schjørring/Norman A. Hjelm/Kevin Ward (Hrsg.): Geschichte des globalen Christentums, Band III: 20. Jahrhundert, Stuttgart 2018, S. 509–575.

Biographische Angaben

geb. 1975; Studium der Politikwissenschaft, Soziologie und Erziehungswissenschaft (M.A. und Dr. phil.), der Philosophie und katholischen Theologie (Lic. theol.) in Mainz und Santiago/Chile sowie der Organisationsentwicklung (M.A.) an der TU Kaiserslautern. Von 2002 bis 2008 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Mainz, seit 2008 im Schuldienst, seit 2017 Fachleiter für katholische Religion am Studienseminar Bad Kreuznach sowie Lehrer für die Fächer Religion, Sozialkunde, Spanisch und Philosophie/Ethik an der UNESCO-Projektschule Ingelheim.
zurück zur Liste