bibelwissenschaft.de - Das wissenschaftliche Bibelportal der Deutschen Bibelgesellschaft

Details

Prof. Dr. Reinhard von Bendemann

E-Mail Adresse: reinhard.vonbendemann@rub.de
Kontakt: Lehrstuhl für Neues Testament und Judentumskunde
Prof. Dr. Reinhard von Bendemann
Universitätsstr. 150
Geb. GA 8/143
D - 44780 Bochum
Telefon: 0234 / 32- 28508
Telefax: 0234 / 32- 14062
reinhard.vonbendemann@rub.de
Evangelisch-Theologische Fakultät, Ruhr-Universität Bochum

Einrichtung / Position

Evangelisch-Theologische Fakultät, Ruhr-Universität Bochum

Artikel

Zorn Gottes (NT)

Wichtigste Veröffentlichungen

  • Heinrich Schlier. Eine kritische Analyse seiner Interpretation paulinischer Theologie, BEvTh 115, Gütersloh 1995.
  • Das Liebesgebot als Kristallisationspunkt und Testfall neutestamentlicher Ethik - Eine Skizze, in: Glaube und Lernen 2/1997, 124-135.
  • Paulus und Israel in der Apostelgeschichte des Lukas, in: Ja und Nein. FS W. Schrage, Neukirchen/Vluyn 1998, 291-303.
  • „Frühpaulinisch“ und / oder „spätpaulinisch“? - Erwägungen zu der These einer Entwicklung der paulinischen Theologie am Beispiel des Gesetzesverständnisses, EvTh 60, 2000, 210-229.
  • Liebe und Sündenvergebung. Eine narrativ-traditionsgeschichtliche Analyse von Lk 7,36-50, in: BZ

Biographische Angaben

Oktober 1999 - Dezember 2001
Vertretung des zweiten Lehrstuhles für Neues Testament in Bonn (Prof. Wilhelm Pratscher), danach Vertretung des Lehrstuhls für Neues Testament und antikes Judentum in Kiel (Nachfolge Prof. Dr. P. Lampe)
01.01.2002 - 31.10.2008
Ordentlicher Professor am Institut für Neutestamentliche Wissenschaft und Judaistik der Theologischen Fakultät der Christian-Albrechts-Universität Kiel
Bis 2008 Professor für Neues Testament an der Theologischen Fakultät der Christian-Albrechts-Universität Kiel
Seit 01.11.2008
Professur für Neues Testament und Judentumskunde an der Ruhr-Universität Bochum
zurück zur Liste
http://m.bibelwissenschaft.de