Prof. Dr. Jörg Frey

E-Mail Adresse: joerg.frey@theol.uzh.ch
Kontakt: Theologisches Seminar, Kirchgasse 9, CH-8001 Zürich

Einrichtung / Position

Lehrstuhl für neutestamentliche Wissenschaft mit Schwerpunkten Antikes Judentum und Hermeneutik, Universität Zürich

Haupt-Forschungsgebiete

Johannesevangelium, Antikes Judentum und Qumran, Apokalyptik, Katholische Briefe, Frühchristliche Apokryphen

Wichtigste Veröffentlichungen

  • Die johanneische Eschatologie I-III, Tübingen 1997-2000
  • Die Herrlichkeit des Gekreuzigten. Studien zum Johanneischen Schrifttum I, Tübingen 2013

Biographische Angaben

geb. 1962, Studium der Theologie in Tübingen, Erlangen und Jerusalem, Dr. theol in Tübingen 1996, Habilitation in Tübingen 1998, Professor für Neues Testament in Jena 1998-99, Ordinarius für Neues Testament und antikes Judentum in München 1999-2010, seit 2010 an der Universität Zürich.
zurück zur Liste