bibelwissenschaft.de - Das wissenschaftliche Bibelportal der Deutschen Bibelgesellschaft

Details

Prof. Dr.DDr. James Alfred Loader

E-Mail Adresse: james-alfred.loader@univie.ac.at
Kontakt: james-alfred.loader@univie.ac.at
Institut für Alttestamentliche Wissenschaft und Biblische Archäologie, Evangelisch-Theologische Fakultät, Universität Wien

Einrichtung / Position

Institut für Alttestamentliche Wissenschaft und Biblische Archäologie, Evangelisch-Theologische Fakultät, Universität Wien

Artikel

Schön / Schönheit

Haupt-Forschungsgebiete

Weisheitsliteratur, Hermeneutik, biblische Theologie, Rezeption des Alten Testaments
Projekte:
Kommentar zu den Sprüchen (Historical Commentary on the Old Testament)
Wichtigste Veröffentlichungen:

Wichtigste Veröffentlichungen

  • A Tale of two Cities. Sodom and Gomorrah in the OT, early Jewish and early Christian traditions, Kampen 1990.
  • Begegnung mit Gott. Gesammelte Studien im Bereich des AT, Wien 2001
  • Das Alte Testament – ein Geschichtsbuch? in J. Barton et al, Das AT und die Kunst, Münster 2005.
  • Metaphorical and literal readings of aphorisms in the Book of Proverbs, HTS Theol Stud 62/4 (2006).
  • OT Criticism and Interpretation in the Twentieth Century, in S.E. Porter, Dictionary of Biblical Criticism and Interpretation, London 2006.
  • Intertextualität in geschichteten Texten des Alten Testaments, in O.Wischmeyer et al, Die Bibel als Text, Tübingen 2008.

Biographische Angaben

1945 in Pretoria geboren
1963-1969 Studium der Semitistik, Altphilologie, Philosophie und Theologie in Pretoria
1973 Promotion in Semitischen Sprachen an der Universität von Pretoria
1975 Promotion in der Alttestamentlichen Wissenschaft an der Universität von Groningen
1976 Research Fellow, St John’s College, Cambridge
1984 Promotion in der Kirchengeschichte an der Unisa
1968-1980 Universitätsdozent und Professor an der Universität von Pretoria
1980-1997 Professor an der Universität von Südafrika
1997 - Professor an der Universität Wien
1998 - Honorarprofessuren Universität von Südafrika und Universität von Pretoria
zurück zur Liste
http://m.bibelwissenschaft.de