Dr. Harald Knobloch

E-Mail Adresse: harald.knobloch@elkb.de
Kontakt: St.-Johann-Str. 24
80999 München
Pfarrer der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern (ELKB)

Einrichtung / Position

Pfarrer der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern (ELKB)

Haupt-Forschungsgebiete

Prophetie, Jeremiabuch, Inter- und Intratextualität zwischen Pentateuch und dem corpus propheticum

Wichtigste Veröffentlichungen

  • Harald Knobloch, Die nachexilische Prophetentheorie des Jeremiabuches, BZAR 12, Wiesbaden 2009

Biographische Angaben

seit Juni 2016 Gemeindepfarrer in München
2011-2016 Gemeindepfarrer in Oberviechtach
2009 Promotion zum Doktor der Theologie an der evang.-theol. Fakultät der LMU München mit der alttestamentlichen Arbeit „Die nachexilische Prophetentheorie des Jeremiabuches“
2008-2011 Vikariat in der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern
2007-2008 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Altes Testament II von Prof. Dr. Dr. h.c. Eckart Otto an der LMU München
2004-2007 wissenschaftlicher Tutor im evangelischen Studienkolleg Collegium Oecumenicum München
2004-2008 Promotion an der Ludwig-Maximilians-Universität München im Fach Altes Testament
1998-2004 Studium der evangelischen Theologie (kirchliche Prüfung) in Neuendettelsau, Erlangen, Heidelberg
zurück zur Liste