Prof. Dr. Arndt Meinhold

E-Mail Adresse: arndt.meinhold@theologie.uni-halle.de
Kontakt: Postanschrift: Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Theologische Fakultät, D-06099 Halle (Saale)
Theologische Fakultät, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Einrichtung / Position

Theologische Fakultät, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Haupt-Forschungsgebiete

Alttestamentliche Weisheit, nachexilische Prophetie, Religionsgeschichte, Anthropologie, Josephsgeschichte

Wichtigste Veröffentlichungen

  • Die Diasporanovelle. Eine alttestamentliche Gattung, Diss. theol. der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, Greifswald 1971
  • Das Buch Esther (ZBK.AT 13), Zürich 1983
  • Die Sprüche. Diss. B (= Habilitationsschrift), Universität Leipzig, Leipzig 1990 = Die Sprüche. Teil 1-2: Kapitel 1–15 und 15-31 (ZBK.AT 16.1-2), Zürich 1991
  • Zur weisheitlichen Sicht des Menschen. Gesammelte Aufsätze, hg. von Th. Neumann und J. Thon (ABG 6), Leipzig 2002
  • Maleachi (BK XIV/8), Neukirchen-Vluyn 2006

Biographische Angaben

1941 geboren in Scheibenberg/Erzgebirge.
1960-1965 Studium der Evangelischen Theologie an der Universität Leipzig.
1966-67 Waffenloser Wehrersatzdienst als Bausoldat (aus politischen Gründen Verhinderung einer Assistentur an der Universität Greifswald).
1971 Promotion »Die Diasporanovelle – eine alttestamentliche Gattung« (bei S. Wagner in Greifswald).
1990 Habilitation in Leipzig mit einem Kommentar zum Sprüchebuch.
1977-1993 Hochschullehramt für Altes Testament und Biblisches Hebräisch an der Kirchlichen Hochschule Naumburg.
Seit 1993 Professur für Altes Testament an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.
2007 Emeritierung.
zurück zur Liste