Prof. Dr. Aaron Schart

E-Mail Adresse: aaron.schart@uni-due.de
Kontakt: Universitätsstrasse 12
45117 Essen, Germany
+49 (0)201-183-4389
Institut für Evangelische Theologie, Fakultät Geisteswissenschaften, Universität Duisburg-Essen
Schart, Aaron, 2020-01-21

Einrichtung / Position

Institut für Evangelische Theologie, Fakultät Geisteswissenschaften, Universität Duisburg-Essen

Haupt-Forschungsgebiete

Redaktionsgeschichte der Prophetenbücher
Theologie des AT
Methodik der Exegese

Wichtigste Veröffentlichungen

  • - Maleachi. IEKAT. Kohlhammer, Stuttgart, 2020. ISBN 978-3-17-028848-5.
  • - Die Entstehung des Zwölfprophetenbuchs. Neubearbeitungen von Amos im Rahmen schriftenübergreifender Redaktionsprozesse. Beihefte zur Zeitschrift für die alttestamentliche Wissenschaft [ISSN 0934-2575] Band 260. Walter de Gruyter: Berlin / New York, 1998. ISBN 3-11-016078-1
  • - Mose und Israel im Konflikt. Eine redaktionsgeschichtliche Studie zu den Wüstenerzählungen. Orbis Biblicus et Orientalis Band 98. Universitätsverlag in Freiburg (Schweiz) and Vandenhoeck & Ruprecht in Göttingen, 1990. ISBN 3-7278-0672-9, 3-525-53729-8
  • - The Jewish and the Christian Greek versions of Amos. In: Septuagint Research. 2006, 157-177. ISBN 1-58983-204-3

Biographische Angaben

1957 in Berlin geboren
1989 Doktor der Theologie, Ludwig Maximilians-Universität München
1992-1993 Research Fellow an der Yale University/USA
1996 Habilitation an der Philipps-Universität Marburg
1999 Professur für AT und NT an der Universität-GH Essen
2003 überführt in die neu gegründete Universität Duisburg-Essen
zurück zur Liste