Gottesfürchtige

(Apg 13,16 u.ö.) Heiden, die am jüdischen Synagogengottesdienst teilnahmen und das Mosegesetz teilweise einhielten. Sie sind zu unterscheiden von den Proselyten.