die-Bibel.de

Phönizien

Schmaler Landstreifen an der östlichen Mittelmeerküste vor allem auf dem Gebiet des heutigen Libanon.

Zu Phönizien gehörten die bedeutenden Handelsstädte Tyros und Sidon mit ihrem Hinterland.
Bekannt sind die Phönizier für ihre frühe Schriftkultur. Das Alphabet ist beispielsweise eine phönizische Erfindung. Die Buchstaben des phönizischen Alphabets sind Vorläufer der griechischen und hebräischen Buchstaben.
Phönizien hatte eine Vormachtstellung im See- und Handelswesen. Mit ihren Schiffen reisten die Phönizier bis nach Spanien. Auch zu Israel gab es rege Handelsbeziehungen. Allerdings kam es durch die Verbindung in Israel zu religiösen Konflikten, da die religiösen Praktiken der Phönizier, wie der Baals- oder der Ascherakult, aufs schärfste kritisiert und abgelehnt wurden.
Zur Zeit von Jesus hatte Phönizien an Bedeutung verloren und war auch nicht mehr politisch selbstständig. Es gehörte zur Provinz Syrien und unterstand der Befehlsherrschaft des römischen Reichs.


(Quelle: ​BasisBibel. Das Neue Testament und die Psalmen, © 2012 Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart)

die-Bibel.dev.4.16.20
Folgen Sie uns auf: