bibelwissenschaft.de - Das wissenschaftliche Bibelportal der Deutschen Bibelgesellschaft

Details

Prof. Dr. Klaus Bieberstein

Einrichtung / Position

Institut für Katholische Theologie,
Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften,
Otto-Friedrich-Universität, Bamberg

Artikel

Hinnomtal
Jerusalem

Haupt-Forschungsgebiete

Jerusalem.
Die Geschichte seiner Erinnerungslandschaften

Den Anfang erzählen.
Altorientalische und alttestamentliche Schöpfungserzählungen

Ringen um Gottes Gerechtigkeit.
Alttestamentliche Diskursgeschichten zur Theodizee

Die Geburt des Jüngsten Gerichts.
Alttestamentliche Diskursgeschichten zur Eschatologie

Wichtigste Veröffentlichungen

  • Jerusalem. Grundzüge der Baugeschichte vom Chalkolithikum bis zur Frühzeit der osmanischen Herrschaft, 3 Bände (TAVO B 100,1–3), Wiesbaden 1994 (gemeinsam mit Hanswulf Bloedhorn)
  • Josua – Jordan – Jericho. Archäologie, Geschichte und Theologie der Landnahmeerzählungen Josua 1–6 (OBO 143), Freiburg Schweiz / Göttingen 1995
  • »Zum Raum wird hier die Zeit«. Drei Erinnerungslandschaften Jerusalems: JbBTh 22, 2007, 3–39
  • Jenseits der Todesschwelle. Die Entstehung der Auferstehungshoffnungen in der alttestamentlich-frühjüdischen Literatur, in: Berlejung, Angelika / Janowski, Bernd (Hg.), Tod und Jenseits im alten Israel und seiner Umwelt (FAT 64), Tüb

Biographische Angaben

1976-1983 Studium der Katholischen Theologie in Tübingen und Jerusalem
1992 Promotion an der Universität Tübingen
1999 Habilitation an der Universität Freiburg Schweiz
seit 2001 Lehrstuhl für Alttestamentliche Wissenschaften an der Universität Bamberg
zurück zur Liste
http://m.bibelwissenschaft.de