bibelwissenschaft.de - Das wissenschaftliche Bibelportal der Deutschen Bibelgesellschaft

Details

Dr. Henning Franzmeier

E-Mail Adresse: h.franzmeier@ucl.ac.uk
Kontakt: Roemer- und Pelizaeus-Museum Hildesheim
Am Steine 1-2
31134 Hildesheim
University College, London / Roemer- und Pelizaeus-Museum, Hildesheim
Privat

Einrichtung / Position

University College, London / Roemer- und Pelizaeus-Museum, Hildesheim

Artikel

Pi-Ramesse

Haupt-Forschungsgebiete

Das ramessidische Ägypten, Siedlungsarchäologie, Geschichte der Ägyptologie

Wichtigste Veröffentlichungen

  • Monografien:
  • (2010) Ein Brunnen in der Ramses-Stadt: Zur Typologie und Funktion von Brunnen und Zisternen im pharaonischen Ägypten, Forschungen in der Ramsesstadt 7, Hildesheim.
  • Artikel:
  • (2015): News from Parahotep: The Small Finds from his Tomb at Sedment Rediscovered, in: The Journal of Egyptian Archaeology 100, 151-180.
  • (2014, mit M.F. Ownby, S. Laemmel und E.B. Pusch): Late Bronze Age Imports at Qantir: Petrographic and Contextual Analysis of Fabric Groups, in: Journal of Ancient Egyptian Interconnections 6 (3), 11-21.
  • (2012, mit F. Hoeflmayer, W. Kutschera und E. Wild): Radiocarbon Evidence for New Kingdom Tombs: Sedment 254 and 246, in: Egypt & Levant XXI, 15-29.

Biographische Angaben

1999 bis 2006, Studium von Ägyptologie, Ur- und Frühgeschichte und Anthropologie an der Georg-August-Universität Göttingen. Abschluss mit einer Arbeit, die sich mit der Ramsesstadt befasste und anhand der Untersuchung eines Brunnens neue Erkenntnisse über die Trinkwasserversorgung in altägyptischen Staedten ermoeglichte.

2009 bis 2014 Promotion an der Freien Universität Berlin über den Friedhof des Neuen Reiches von Sedment in Mittelägypten – eine Aufarbeitung einer Grabung des Gründervaters der ägyptischen Archäologie W.M.F. Petrie in den Jahren 1920/21.

Seit 2015 Leitung der Grabung Qantir-Piramesse, Kooperationsprojekt zwischen dem Roemer- und Pelizaeus-Museum in Hildesheim und dem University College London.
zurück zur Liste
http://m.bibelwissenschaft.de