Silo

(hebräisch und in ökumenischer Schreibung: Schilo; Ri 21,19; 1Sam 1,3; 3,21) In der Vorkönigszeit ein wichtiges Heiligtum, an dem die Bundeslade aufbewahrt wurde. Es wurde etwa um 1050 v.Chr., wohl von den Philistern, zerstört.