Makkabäer

Der Beiname des jüdischen Befreiungskämpfers Judas in 1Makk 2,4; 3,1 bedeutet »der Hammer« (aramäisch makkaba). Er ging später auf die ganze Nachkommenschaft seines Vaters Mattatias (1Makk 2) über, die als Familie und dann Dynastie der »Makkabäer« bezeichnet wird.