Horn, Hörner

Das Horn (des Stiers) ist Sinnbild der Kraft und Macht (1Kön 22,11), der Macht eines Staates (Jer 48,25), der Weltmacht (Sach 2,1). Die Hörner an den vier Ecken des Brandopferaltars (2Mo 27,1-2; Ps 118,27) sind Symbol der göttlichen Macht und Gegenwart, darum Gegenstand von Sühnehandlungen (2Mo 29,12; 30,10; 3Mo 16,18) und Zufluchtsstätte (1Kön 1,50).