Gittit

Die genaue Bedeutung des Ausdrucks auf der Gittit (Ps 8,1; 81,1; 84,1) ist unbekannt. Er bezieht sich vielleicht auf ein Instrument aus der Philisterstadt Gat. Es könnte sich auch, wie in anderen Psalmen, um eine Melodieangabe handeln: »Zu singen nach der Weise der Keltertreter« (von hebräisch gat = Kelter).