4Der allein große Wunder tut,

denn seine Güte währet ewiglich.

5Der die Himmel mit Weisheit gemacht hat,

denn seine Güte währet ewiglich.

6Der die Erde über den Wassern ausgebreitet hat,

denn seine Güte währet ewiglich.

7Der große Lichter gemacht hat,

denn seine Güte währet ewiglich:

8die Sonne, den Tag zu regieren,

denn seine Güte währet ewiglich;

9den Mond und die Sterne, die Nacht zu regieren,

denn seine Güte währet ewiglich.