27Da sprach er: So bitte ich dich, Vater, dass du ihn sendest in meines Vaters Haus;

28denn ich habe noch fünf Brüder, die soll er warnen, damit sie nicht auch kommen an diesen Ort der Qual.

29Abraham sprach: Sie haben Mose und die Propheten; die sollen sie hören.

30Er aber sprach: Nein, Vater Abraham, sondern wenn einer von den Toten zu ihnen ginge, so würden sie Buße tun.

31Er sprach zu ihm: Hören sie Mose und die Propheten nicht, so werden sie sich auch nicht überzeugen lassen, wenn jemand von den Toten auferstünde.