3Sie aber sprach: Siehe, da ist meine Magd Bilha; geh zu ihr, dass sie auf meinem Schoß gebäre und ich doch durch sie zu Kindern komme.

4So gab sie ihm Bilha, ihre Leibmagd, zur Frau und Jakob ging zu ihr.

5Und Bilha ward schwanger und gebar Jakob einen Sohn.