bibelwissenschaft.de - Das wissenschaftliche Bibelportal der Deutschen Bibelgesellschaft

Details

Prof. Dr. Markus Witte

E-Mail Adresse: markus.witte@theologie.hu-berlin.de
Kontakt: Lehrstuhl für Exegese und Literaturgeschichte des Alten Testaments
Theologische Fakultät an der Humboldt-Universität
Unter den Linden 6
10099 Berlin

Einrichtung / Position

Seminar für Altes Testament, Theologische Fakultät, Humboldt-Universität / Prof. für Altes Testament und Leiter des Instituts Kirche und Judentum - Zentrum für christlich-jüdische Studien an der Humboldt-Universität

Artikel

Zofar
Hiob / Hiobbuch
Uz
Bildad
Elifas
Geschichte / Geschichtsschreibung (AT)
Prediger / Predigerbuch
Elihu / Elihureden
Völkertafel

Haupt-Forschungsgebiete

– Literaturgeschichte des Alten Testaments
– Religionsgeschichte des antiken Israel und Juda
– Anthropologie und Theologie des Alten Testaments
– Geschichte der Erforschung des Alten Testaments
– Hebraistik
– Septuaginta
– Mitherausgeber der Beihefte zur Zeitschrift für die alttestamentliche Wissenschaft (BZAW)
– Mitarbeit am Kommentarwerk "Das Alte Testament Deutsch" (ATD)
– Mitarbeit am Kommentarwerk "Handbuch zum Alten Testament" (HAT)
– Mitarbeit an der "Septuaginta Deutsch" (LXX.D)
- Mitarbeit im "Verlag der Weltreligionen"
- Mitglied im Exzellence-Cluster Topoi und der Berlin Graduate School for Ancient Studies.

Wichtigste Veröffentlichungen

  • Vom Leiden zur Lehre, BZAW 230, 1994.
  • Philologische Notizen zu Hiob 21 – 27, BZAW 234, 1995.
  • Die biblische Urgeschichte, BZAW 265, 1998.
  • „Die Schriften (Ketubim) / Jesus Sirach / Weisheit Salomos“, in: Grundinformation Altes Testament, hg. v. J.C. Gertz, UTB 2745 M, 4. Aufl. 2010.
  • Hg.: Abschied vom Jahwisten, BZAW 315, 2002 [mit J.C. Gertz u. K. Schmid].
  • Hg.: Die deuterononomistischen Geschichtswerke, BZAW 365, 2006 [mit J.C. Gertz, K. Schmid, D. Prechel).
  • Hg.: Israeliten und Phönizier, OBO 235, 2008 [mit J.F. Diehl].
  • Hg.: Orakel und Gebete, FAT 2/38, 2009 [mit J.F. Diehl].
  • Hg.: Hiobs Gestalten, SKI.NF, 2012.

Biographische Angaben

1964 in Frankfurt/M. geboren, verheiratet, zwei Kinder. Studium der evangelischen Theologie, Judaistik und Altorientalistik an den Universitäten Frankfurt/M., Erlangen und Marburg. 1993 Promotion zum Dr. theol. in Marburg. 1997 Habilitation für das Fach Altes Testament und Privatdozentur in Marburg. 1997-1998 Vikariat in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau, 2. Theol. Examen; Ordination. 2001-2009 Professor für Altes Testament am Fachbereich Ev. Theologie an der Universität Frankfurt/M. Seit 2009 Professor für Altes Testament an der Humboldt-Universität Berlin.
zurück zur Liste
http://m.bibelwissenschaft.de