bibelwissenschaft.de - Das wissenschaftliche Bibelportal der Deutschen Bibelgesellschaft

Lexikon

Käfer

Peter Riede

(erstellt: Aug. 2009)

Permanenter Link zum Artikel: http://www.bibelwissenschaft.de/stichwort/23016/

In der Lutherübersetzung steht „Käfer“ für verschiedene Bezeichnungen der → Heuschrecke: 1) gevîm (Jes 33,4) und govaj (Nah 3,17; das Wort ist ferner Am 7,1 [Luther: Heuschrecke] belegt) bezeichnen den Heuschreckenschwarm. 2) jælæq (Joel 1,4; Joel 2,25; Nah 3,15f) bezeichnet dagegen wohl die Heuschreckenlarve nach dem Schlüpfen aus dem Ei, bezieht sich also auf die erste Stufe der Heuschreckenmetamorphose.

Literaturverzeichnis

Literatur-Recherche Bibelwissenschaftliche Literaturdokumentation Innsbruck

Literatur-Recherche Biblische Bibliographie Lausanne

1. Lexikonartikel

  • Neues Bibel-Lexikon, Zürich u.a. 1991-2001

2. Weitere Literatur

  • Riede, P., Vom Erbarmen zum Gericht. Die Visionen des Amosbuches (Am 7-9*) und ihr literatur- und traditionsgeschichtlicher Zusammenhang (WMANT 120), Neukirchen-Vluyn 2008, 36-38

PDF-Archiv

Alle Fassungen dieses Artikels seit September 2017 als PDF-Archiv zum Download:

VG Wort Zählmarke
http://m.bibelwissenschaft.de